Ölspur

Datum: 12. September 2004 
Alarmzeit: 10:30 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 
Art: IV  
Einsatzort: Sonnenstraße, Schongau. 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, Vers.-LKWalt, KlaF alt, KdoW-alt, MZF 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am 12.09.2004 wurde die Feuerwehr Schongau gegen 10:30 Uhr zur Beseitigung einer Ölspur gerufen. Ein Unbekannter hatte größere Mengen Altöl aus einem Kanister auf der Straße und auf einem angrenzenden Spielplatz mutwillig verteilt. Die Schongauer Wehr war mit 28 Helfern fast zwei Stunden im Einsatz.