Rauchentwicklung in Wohnhaus

Datum: 20. Mai 2012 um 18:42
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brand  > B 3 
Einsatzort: Benefiziumstraße, Schongau
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: DLK 23-12 (30/1), LF 16/12 CAFS (40/2), LF 16/12 (41/1), KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, KBI, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 20.05.2012 gegen 18:42 Uhr zu einer Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in der Benefiziumstraße in Schongau alarmiert. Vor Ort konnte festgestellt werden dass ein Holzofen in Betrieb war dessen Rauch vermutlich durch das warme Wetter nicht über den Kamin abzog sondern sich in dem Haus ausbreitete. Die Räume wurden belüftet und nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.