Rauchentwicklung (Person in Gefahr)

Datum: 22. Oktober 2022 um 9:29
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: Brand  > B 3 Person 
Einsatzort: Schongau, Aggensteinstraße
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: KdoW (10/1), KlaF (65/1), HLF 20 (40/1), DLK 23-12 (30/1), LF 16/12 CAFS (40/2)
Weitere Kräfte: BRK, KBM, Polizei


Einsatzbericht:

Zu einer Rauchentwicklung mit Person in Gefahr wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau in die Aggensteinstraße gerufen. Vor Ort war kein Rauch zu sehen, jedoch konnte man einen Brandgeruch feststellen. Nach Erkundung von zwei Atemschutztrupps im Gebäude, wurden zwei angekokelte Schirmmützen festgestellt. Diese hingen über einer Glühbirne die brannte. Die Personen im Haus waren vor eintreffen der Rettungskräfte bereits im Freien. Die Wohnung wurde belüftet und freigemessen den Parteien wieder übergeben.