Rettung mit der Drehleiter

Datum: 1. Januar 2019 
Alarmzeit: 16:11 Uhr 
Alarmierungsart: Rettungskorb – Transport einer verletzten / erkrankten Person mit einer Drehleiter 
Art: THL 1 
Einsatzort: Schongau, Semerstraße 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: KdoW, ELW 1, LF 16/12 CAFS, LF 16/12, DLK 23-12 
Weitere Kräfte: BRK, Christoph Murnau, Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 01.01.2019 um 16:11 Uhr in die Semerstraße gerufen. dort musste eine erkrankte Person mit Hilfe der Drehleiter aus dem 2. Stock gerettet werden. Der Rettungsdienst wurde weiterhin beim Transport zum Rettungshubschrauber unterstützt. Außerdem wurde die Landung des Rettungshubschraubers abgesichert.