Umgestürzte Weihnachtsmarktbuden

Datum: 14. Dezember 2003 um 12:29
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: IV 
Einsatzort: Marienplatz, Schongau.
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KlaF alt, KdoW-alt


Einsatzbericht:

Am 14.12.2003 wurde die Feuerwehr Schongau auf dem Rückweg von einem vorherigen Einsatz über umgestürzte Weihnachtsmarktbuden am Marienplatz in Schongau informiert. Mit 25 Helfern und fünf Fahrzeugen rückte die Wehr zum Einsatzort ab um die teilweise eingestürzten Buden abzubauen. Nach etwa einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.