Umgestürzter Bauzaun

Datum: 3. Oktober 2006 um 23:05
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 0 Minuten
Einsatzart: IV 
Einsatzort: Morenhaus, Karmeliterstraße, Schongau.
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, Vers.-LKWalt, KlaF alt
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Noch während das erste Fahrzeug von einem vorhergehenden Einsatz einrückte wurde die Feuerwehr Schongau zum Morenhaus in die Karmeliterstraße in Schongau gerufen; dort war aufgrund starker Windböen ein 21 Meter langer Bauzaun auf der gesamten Länge auf die Straße umgestürzt. Mit vereinter Manpower konnte der Zaun schnell wieder aufgerichtet werden. Zusätzlich wurde die Verkleidung des Zaunes demontiert, da der Zaun sonst leicht wieder hätte umstürzen können.