Unwetter

Datum: 23. Juli 2017 um 2:28
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: THL  > THL Unwetter 
Einsatzort: Schongau, Lechstaustufe 6
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge: KlaF (65/1), TLF 4000 (23/1), RW 2 (61/1), LF 16/12 (41/1), ELW 1 (12/1), Boot (99/1), MTW alt
Weitere Kräfte: Polizei, Wasserwacht


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 23.07.2017 um 02:28 Uhr nach einem Gewitter zur Lechstaustufe 6 gerufen. Dort hatte sich ein Floß losgerissen und trieb im Lech. Das Floß wurde mit Seilen gesichert.