Verkehrsunfall

Datum: 24. April 2020 
Alarmzeit: 17:06 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: THL  > THL 1  
Einsatzort: Schongau, B17 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KdoW-alt, Vers.-LKW 
Weitere Kräfte: BRK, Polizei, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Am 24.04.2020 wurde die Feuerwehr Stadt Schongau um 17:06 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 17 gerufen. Dort war ein Auto vor der Altenstädter Abfahrt Richtung Schongau von der Fahrbahn abgekommen. Vor Ort hat die Feuerwehr den Verkehr geregelt sowie den Abtransport durch einen Abschleppdienst vorbereitet. Nachdem die Fahrbahn gesäubert war, konnte der Verkehr wieder auf beiden Seiten fließen.