Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Datum: 21. April 2015 
Alarmzeit: 13:28 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 
Art: THL  > THL 3  
Einsatzort: Dießener Straße Schongau 
Mannschaftsstärke: 23 
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KdoW-alt 
Weitere Kräfte: BRK, Christoph Murnau, FF Peiting, Polizei, WF Herzogsägmühle 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Schongau, Herzogsägmühle und Peiting wurden am 21.04.2015 gegen 13:48 zu einem schweren Verkehrsunfall in die Dießener Straße gerufen. Die eingeklemmte Person konnte schnell befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Feuerwehr Schongau sperrte während der Aufräumarbeiten die Straße ab und nahm ausgelaufene Flüssigkeiten auf.