VU PKW

Datum: 2. Januar 2022 um 23:10
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: THL  > THL 3 
Einsatzort: Marktoberdorferstraße Schongau
Einsatzleiter: Werner Berchtold
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, KdoW, Vers.-LKW
Weitere Kräfte: BRK, Polizei


Einsatzbericht:

Am 02.01.2022 um 23:10 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einem Verkehrsunfall in die Marktoberdorfer Straße gerufen. Vor Ort war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und seitlich im Graben liegen geblieben. Die Person konnte von Passanten aus dem PKW befreit werden. Es waren keine weiteren Personen eingeklemmt. Die Feuerwehr regelte den Verkehr und zog das Auto aus dem Graben. Nachdem das Abschleppunternehmen das Fahrzeug aufgenommen hatte und die Fahrbahn gereinigt wurde, konnten die Kräfte von Florian Schongau zurück zu Ihrem Standort fahren.