Wohnhausbrand Denklingen

Datum: 17. Januar 2018 um 14:28
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: Brand  > B 3 
Einsatzort: Denklingen, Hauptstraße
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: KlaF (65/1), DLK 23-12 (30/1), TLF 4000 (23/1), Vers.-LKW (56/1), LF 16/12 (41/1), KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, FF Asch, FF Denklingen, FF Dienhausen, FF Epfach, FF Fuchstal, FF Kinsau, FF Landsberg, FF Leeder, FF Oberdießen, FF Schwabsoien, FF Seestall, FF Unterdießen, KBI (LL), Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 17.01.2018 um 14:28 Uhr mit der Drehleiter zu einem Zimmerbrand in die Hauptstraße nach Denklingen alarmiert. Vor Ort stellte sich ein erweiterter Vollbrand des Wohngebäudes heraus. Daraufhin wurden das Tanklöschfahrzeug und unser Versorgungs-LKW nachgefordert. Wir unterstützten die Kräfte des Landkreises Landsberg bei den Löscharbeiten. Die Feuerwehr Stadt Schongau war bis 19:00 Uhr im Einsatz.