Zimmerbrand

Datum: 18. Februar 2005 
Alarmzeit: 9:12 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 4 Stunden 
Art: Brand  > B 2  
Einsatzort: Kastanienweg, Schongau. 
Mannschaftsstärke: 21 
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, KlaF alt, DLK 23-12alt, KdoW-alt 
Weitere Kräfte: BRK, FF Altenstadt, FF Peiting, KBI, KBR, Polizei 


Einsatzbericht:

Am 18.02.2005 wurde die Feuerwehr Schongau zu einem Zimmerbrand in Schongau gerufen. Bei der Meldung hieß es bereits, daß sich noch eine Person in der Wohnung befindet. Die Feuerwehr Schongau setzte sofort mehrere Trupps unter Atemschutz ein; leider konnte die Person nur noch tot geborgen werden. Die inzwischen nachalarmierten Kräfte der Feuerwehren Peiting und Altenstadt wurden nicht mehr eingesetzt; die Feuerwehr Schongau war vier Stunden im Einsatz.