Verkehrsunfall PKW gegen LKW

Am 03.06.2020 um 15:25 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zu einem Verkehrsunfall in Richtung Denklingen gerufen. Auf der B17 bei Neuhof ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall bei dem ein PKW mit einem LKW kollidierte. Alle 4 Personen des PKW wurden dabei schwerst verletzt und verstarben bei dem Aufprall. Die Bundesstraße wurde komplett gesperrt und ein Sachverständiger zur Klärung des Unfalls herangezogen. Die B17 konnte erst am späten Abend wieder für den Verkehr freigegeben werden. [...]
Weiterlesen

Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 07.06.2015 gegen 14:40 Uhr zur Unterstützung der FF Altenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad und einem PKW auf die Bundesstraße B 472 gerufen. Es waren vier verletzte Personen von denen einen Person im PKW eingeklemmt war. Die Personen wurden aus dem PKW gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Für den Motorradfahrer kam leider jede Hilfe zu spät. Die Feuerwehren sperrten die Straße während des Einsatzes und der Aufräumarbeiten. [...]
Weiterlesen

Schwerer VU mit eingeklemmter Person

Die Feuerwehren Ingenried und Schongau wurden am 25.03.2012 gegen 11:08 Uhr zu einem Schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bundesstraße B 472 zwischen Schongau und Marktoberdorf gerufen. Eine eingeklemmte Person mußte durch die Feuerwehr befreit werden. Während den Rettungsarbeiten und der umfangreichen Unfallaufnahme wurde die Bundesstraße total gesperrt. Die Feuerwehr Schongau war mit 35 Einsatzkräften über fünf Stunden im Einsatz.
Weiterlesen

Offener Dachstuhlbrand, Menschenleben in Gefahr, Nachbarhaus brennt ebenfalls

Die Feuerwehren Schwabsoien, Schwabbruck, Altenstadt, Ingenried, Schwabniederhofen, Peiting und Schongau sowie einige Führungskräfte wurden am 28.04.2011 gegen 07:34 Uhr zu einem Dachstuhlbrand mit Menschenleben in Gefahr in die Landsberger Straße in Schwabsoien gerufen. Ein Wohnhaus mit angeschlossenem Schuppen- und Werkstattbereich stand in Flammen. Aufgrund mehrerer kleiner Explosionen und dem Übergreifen des Feuers auf ein Nachbargebäude wurde die Alarmstufe erhöht und weitere Kräfte nachalarmiert, darunter die FF Peiting, FF Garmisch, die UG-ÖEL, die Flugplatzfeuerwehr der Kaserne […]

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Die Feuerwehren Altenstadt, Schwabniederhofen und Schongau wurden am 24.08.2007 gegen 13:40 Uhr zu einem Schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen. Beim Eintreffen der Wehren war die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit. Trotz der schnellen Hilfe aller eingesetzten Kräfte verstarb die Person noch an der Unfallstelle. Zusätzlich wurden noch die Notfallseelsorger der Werkfeuerwehr Herzogsägmühle angefordert.

Weiterlesen