Brandmeldeanlage Krankenhaus

Datum: 23. Mai 2017 um 19:15
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: Brand  > B BMA 
Einsatzort: Schongau, Marie-Eberth-Straße
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: DLK 23-12 (30/1), LF 16/12 CAFS (40/2), TLF 4000 (23/1), LF 16/12 (41/1), KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 23.05.2017 um 19:15 Uhr zum Krankenhaus in Schongau gerufen. Dort hatte ein Patient mutwillig die Scheibe des Brandmelders eingeschlagen und diesen betätigt. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt und dem Verantwortlichen übergeben.