Brennt PKW nach Verkehrsunfall

Datum: 27. Juli 2006 um 18:27
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brand  > B 2 
Einsatzort: Dienhausen
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, RW 2, KlaF alt, KdoW-alt, TLF 24/50
Weitere Kräfte: BRK, FF Altenstadt, FF Sachsenried, FF Schwabsoien, KBI, KBM, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde am 27.07.2006 gegen 18:27 Uhr zu einem brennenden PKW nach Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstrasse zwischen Schwabsoien und Denklingen, auf Höhe Dienhausen, alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr Schongau hatten die Feuerwehren Schwabsoien und Altenstadt bereits den PKW mit Mittelschaum abgelöscht; das Großtanklöschfahrzeug der Feuerwehr Schongau wurde aufgrund der derzeit sehr großen Waldbrandgefahr auch noch eingesetzt. Die Feuerwehr Schongau war eine knappe Stunde im Einsatz.

(Bilder: Peter Preller)