Brennt Verkaufsbude

Datum: 7. Dezember 2006 
Alarmzeit: 9:54 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Brand  > B 2  
Einsatzort: Fa. V-Markt, Schongau. 
Mannschaftsstärke: 19 
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, DLK 23-12, KlaF alt, TLF 24/50 
Weitere Kräfte: BRK, KBI, Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde am 07.12.2006 zu einer brennenden Verkaufsbude im Eingangsbereich der Fa. V-Markt alarmiert. In dem Stand brannte eine Gasflasche, von der beim Eintreffen der Einsatzkräfte erhöhte Gefahr ausging. Im V-Markt, sowie im Friseurladen direkt hinter der Bude, befand sich aufgrund der Geschäftszeiten Personal und Kundschaft. Das Personal verhielt sich aber sehr umsichtig und diszipliniert. Nach dem Ablöschen der Bude und der Evakuierung und Kühlung der Gasflasche war der Verkaufsraum der Fa. V-Markt noch zu belüften. Neben der Feuerwehr war der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.