Carportbrand – Wohnhausbrand

Datum: 12. Dezember 2021 um 12:06
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: Brand  > B 4 
Einsatzort: Römerstraße, Kinsau
Mannschaftsstärke: 33
Fahrzeuge: KdoW (10/1), KlaF (65/1), LF 16/12 CAFS (40/1), DLK 23-12 (30/1), LF 16/12 (41/2), TLF 4000 (23/1), Vers.-LKW (56/1)
Weitere Kräfte: BRK, FF Apfeldorf, FF Denklingen, FF Epfach, FF Hohenfurch, FF Kinsau, FF Landsberg, FF Reichling, Kreisbrandinspektion Landsberg, Polizei, THW Fachberater, UGÖEL Landsberg, WM Land 2/1


Einsatzbericht:

Am 12.12.2021 um 12:06 wurde die Feuerwehr Stadt Schongau zur Unterstützung zu einem Carport-Brand nach Kinsau gerufen. Vor Ort hatte sich das Feuer schon auf das Wohnhaus ausgebreitet. Die Feuerwehrkräfte aus dem Landkreis Landsberg am Lech und Landkreis Weilheim Schongau konnten das Feuer eindämmen, sodass das Wohnhaus nur äußere Schäden von sich trug. Nach dem Eindecken des Daches und den Nachlöscharbeiten konnte die Feuerwehr Stadt Schongau vom Einsatzort wieder abrücken.