Kaminbrand

Datum: 7. Juni 2003 um 21:44
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 3 Stunden
Einsatzart: Brand  > B 2 
Einsatzort: Grastrocknungsanlage, Altenstadt.
Mannschaftsstärke: 33
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS (40/2), LF 16/12 (41/1), LF 16 (41/2), DLK 23-12alt, KdoW-alt, KlaF alt, TLF 24/50, Vers.-LKWalt
Weitere Kräfte: BRK, FF Altenstadt, KBI, KBM, KBR, Polizei


Einsatzbericht:

Am 07. Juni 2003 wurden die Feuerwehren Altenstadt und Schongau zu einem Kaminbrand in der Grastrocknungsanlage in Altenstadt gerufen. Aufgrund der Ausbreitung der Glutnester in weiten Teilen der Anlage gestaltete sich die Brandbekämpfung schwierig. Nach gut drei Stunden verließ die Feuerwehr Schongau die Einsatzstelle und die Feuerwehr Altenstadt übernahm die Brandwache.