Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 30. Januar 2006 um 21:11
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart:
Einsatzort: WM 6 – Höhe Emter
Mannschaftsstärke: 31
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, RW 2, Vers.-LKWalt, KlaF alt, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, FF Altenstadt, FF Schwabniederhofen, KBI, KBM, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Altenstadt, Schwabniederhofen und Schongau wurden am 30.01.2006 gegen 21:11 Uhr zu einem Schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der WM 6 gerufen. Trotz intensiver Bemühungen der Einsatzkräfte ist die Person verstorben. Die Feuerwehr Schongau war mit 31 Einsatzkräften zwei Stunden im Einsatz.