Zimmerbrand

Datum: 14. September 2006 
Alarmzeit: 2:48 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Brand  > B 2  
Einsatzort: Bahnhofstraße, Schongau. 
Mannschaftsstärke: 33 
Fahrzeuge: LF 16/12 CAFS, LF 16/12, LF 16, DLK 23-12, KlaF alt, KdoW-alt, TLF 24/50 
Weitere Kräfte: BRK, KBI, KBM, Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Schongau wurde am 14.09.2006 gegen 02:48 Uhr zu einem Zimmerbrand in einem leerstehenden Gebäude in der Bahnhofstraße gerufen. Drei Trupps drangen unter Schwerem Atemschutz in das Gebäude ein, bekämpften das Feuer im Erdgeschoß und durchsuchten das Gebäude. Innerhalb kürzester Zeit konnte Feuer aus” gemeldet und kurz später der Einsatz beendet werden.

(einzelne Fotos: Peter Preller)