Zimmerbrand

Datum: 5. Juli 2016 um 21:36
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: Brand  > B 3 
Einsatzort: Schongau. Im Tal
Mannschaftsstärke: 47
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12 CAFS, LF 16/12, LF 16, DLK 23-12, TLF 4000, Vers.-LKWalt, KdoW-alt
Weitere Kräfte: BRK, KBI, KBM, Polizei


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 05.07.2016 um 21:36 Uhr zu einem Zimmerbrand Im Tal in Schongau gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Küche in Brand geraten war. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Das Haus wurde anschließend belüftet und mit Messgeräten freigemessen. Bis auf 2 Wohnungen, die durch die Rußentwicklung kontaminiert wurden, konnten alle Wohnungen des Mehrfamilienhauses wieder den Bewohnern übergeben werden.