Kaminbrand (Fehlalarm)

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 01.10.2010 gegen 12:29 Uhr fälschlicherweise zu einem Kaminbrand in Rottenbuch alarmiert. Da sich der Irrtum schnell aufklärte, war für die Feuerwehr Schongau kein Ausrücken erforderlich.

Weiterlesen

Hochwasser

Die Feuerwehren Stadt Schongau, FF Wilzhofen, FF Peiting, FF Bernried, FF Pähl, FF Wielenbach, FF Iffeldorf, FF Penzberg, FF Weilheim, FF Polling, FF Marnbach-Deutenhausen, FF Fischen, FF Eglfing, FF Huglfing, UG-ÖEL, FF Oberhausen, FF Forst, FF Unterhausen, KommFü, FF Etting, THW OV-Weilheim, THW OV-Schongau, FF Antdorf, FF Peißenberg, FF Hohenpeißenberg, FF Habach, FF Obersöchering, FF Eberfing, FF Etting, FF Wessobrunn, FF Böbing, FF Raisting, FF Altenstadt, FF Bernbeuren, FF Orderding, FF Rottenbuch, FF Steingaden, FF […]

Weiterlesen

Großbrand

Die Feuerwehr Schongau wurde am 06.10.2006 gegen 14:26 Uhr zu einem Großbrand nach Peiting, Ortsteil Kurzenried, gerufen. Hier wurde die Feuerwehr Peiting bei dem Brand eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens von fünf Feuerwehren unterstützt. Durch den massiven Einsatz konnten die umliegenden Gebäude, sowie das Wohnhaus gerettet werden. Während der Löscharbeiten explodierten mehrere Gasflaschen, wodurch glücklicherweise niemand verletzt wurde. Außerdem waren mehrere Tausend Liter Rapsöl zunächst zu schützen und dann teilweise auch noch umzupumpen, da die Behälter […]

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Die Feuerwehren Bernbeuren und Schongau wurden am 17.11.2005 gegen 07:33 Uhr zu einem Schweren Verkehrsunfall nach Bernbeuren gerufen. Zusätzlich wurde die Feuerwehr Steingaden alarmiert. Noch vor dem Eintreffen der Schongauer Einsatzkräfte wurde über Funk durchgegeben, daß die Person bereits befreit ist und so kehrten die Kräfte zum Standort zurück.

Weiterlesen

Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens

Am 12.01.2004, die Feuerwehr Schongau war gerade im Begriff einen vorhergehenden Einsatz zu beenden, wurden die Feuerwehren im Umkreis um Steingaden, sowie die Stützpunktwehr FF Peiting, zu einem Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Hirschau bei Steingaden alarmiert. Die Feuerwehr Schongau bot an ebenfalls auszurücken, was von den Führungskräften der bereits alarmierten Wehren dankend angenommen wurde. Sturmböen fachten das Feuer zu diesem Zeitpunkt stark an und so waren umliegende Gebäude, selbst in einer Entfernung von ca. […]

Weiterlesen

Zimmerbrand (kein Eingreifen erforderlich)

Die Feuerwehren Steingaden, Peiting, Herzogsägmühle und Schongau wurden am 23.11.2003 kurz vor 19:00 Uhr zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Riesen bei Steingaden alarmiert. Kurz vor dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurden die Feuerwehren Schongau und Herzogsägmühle abbestellt.

Weiterlesen

Brand einer Lagerhalle

Am 02.11.2003 wurde die Feuerwehr Schongau zu einem Brand einer Lagerhalle in Schongau alarmiert. Die weithin sichtbare Rauchsäule veranlasste die anrückenden Führungskräfte sofort weitere Wehren nachzualarmieren. Vor Ort wurde der Brand einer Lagerhalle (mit u.a. mehreren tausend Stück Reifen) festgestellt; in den nächsten Stunden wurden weit über 200 Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Technischem Hilfswerk alarmiert. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde für die umliegenden Ortschaften die Warnung der Bevölkerung" veranlaßt; die Bewohner wurden gebeten
Weiterlesen

Brandmeldeanlage (Fehlalarm)

Am 05.09.2003 wurden die Feuerwehren Wies, Steingaden, Wildsteig, Urspring, Peiting und Schongau gegen 05:43 Uhr alarmiert: Feueralarm, Wieskirche, Näheres nicht bekannt. Noch während dem Anrücken der ersten Kräfte kam glücklicherweise die Meldung Fehlalarm”.”

Weiterlesen