Verkehrsunfall mit 1 oder 2 PKW

Zu einem Verkehrsunfall der besonderen Art wurde die Feuerwehr der Stadt Schongau gerufen. Die Einsatzmeldung lautete, ein Verkehrsunfall mit 1 oder 2 PKW, Person eingeklemmt an der Lidl-Kreuzung in Schongau. Dieser Unfall wurde durch das Automatische-Aufprallsystem eines PKW gemeldet. Der Einsatz selbst war jedoch in Pähl. Somit konnte die Feuerwehr der Stadt Schongau abbestellt werden.…

Verkehrsunfall mit PKW

Zu einem Verkehrsunfall auf der Triebstraße in Altenstadt wurde die Feuerwehr Schongau alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass bei dem Frontalzusammenstoß zum Glück keine Personen eingeklemmt waren. Die Unfallstelle wurde abgesichert, Erste Hilfe geleistet und die Feuerwehr Altenstadt bei der Bergung der Fahrzeuge unterstützt. [vc_gallery columns=“5″]

Verkehrsunfall nahe Lechtalbrücke

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 21.04.2018 um 09:31 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B17 nahe der Lechtalbrücke gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass drei PKWs in dem Unfall verwickelt waren und zum Glück keine Personen eingeklemmt wurden. Die Umgehungsstraße wurde komplett gesperrt, sodass 2 hinzugerufene Luftretter landen konnten. Die Verletzten wurden durch…

Verkehrsunfall im Stadtgebiet

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 12.04.2018 um 23:58 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person an den Kreisverkehr an der Marktoberdorfer Straße gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass das Auto auf dem Dach lag und eine Person mit der Hand unter dem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Die eingeklemmte Person wurden mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit…

VU mit PKW

Die Feuerwehr Schongau ist am 03.12.2017 um 13:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B17 gerufen worden. An der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass ein PKW mit einem Kleinbus kollidiert war. Die zwei Personen im PKW waren bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit worden und wurden betreut. Eine weitere Person wurde vorsorglich in die…

Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Gleich im Anschluss an den PKW Brand ereignete sich am Haslacher See in der Gemarkung Bernbeuren, ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Da die Feuerwehr Schongau noch besetzt war, rückte sie mit Rüstwagen zur Unfallstelle aus. Zum Glück stellte sich schnell heraus, dass keine Person eingeklemmt war und die Einsatzfahrt abgebrochen werden konnte.

Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Die Feuerwehr Stadt Schongau wurde am 19.06.2016 um 02:08 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Peitinger Straße gerufen. Vor Ort stellte sich zum Glück heraus, dass keine Person im PKW eingeklemmt war. Eine Person wurde leicht verletzt dem Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe des PKW auf.

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Ein Traktor kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und hat sich überschlagen. Nach ersten Meldungen war eine Person eingeklemmt. Glücklicherweise bestätigte sich diese Meldung vor Ort nicht. Die Person konnte sich selbständig befreien und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Für die Feuerwehr Schongau war kein Eingreifen mehr notwendig.

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Die Feuerwehren Altenstadt und Schongau wurden am 11.05.2016 um 10:07 zu einem schweren Verkehrsunfall in die Schongauer Straße nach Altenstadt gerufen. Ein PKW war aus ungeklärter Ursache in eine stehende Hubarbeitsbühne gefahren. Eine der vier im PKW sitzenden Personen wurde dabei schwer eingeklemmt. Die Feuerwehren Altenstadt und Schongau befreiten die Person mit Hilfe mehrerer hydraulischer…